Regeln fur die Umwelt

Besser ist es weniger Fleisch zu essen. Tiere brauchen viel Wasser und viel Gras.

Als einzelner Angler bitte nicht mehr als 2 Kilo Fisch in der Woche angeln. Sonst gibt es bald keine Fische im Meer oder in den Seen und den Flussen.

Bitte nicht Mull ins Meer werfen, weil sonst die Fische und die Delfine aussterben.

Besser ist es, wenn man Solarzellen benutzt. Weil sie keine schadlichen Abgase erzeugen. Man kann sie auf das Dach stellen oder in den Hof und auf die Terasse.

Regenwasser sollte man in einem Eimer sammeln und zum Giessen benutzen. So verschwendet man nicht das Leitungswasser und die Wasserrechnung ist nicht so hoch.

Grosse Fischerboote sollen nicht mehr als eine Tonne Fisch am Tag angeln. Und bitte die seltenen Fische ins Meer werfen. Und keine Orcas oder Narwale fangen.

Bitte alte Laternen wiederverwenden.

Bitte nicht Plastik ins Meer werfen weil die Fische das Plastik essen und dann essen die Menschen das Plastik.

Plastik nicht einfach rauswerfen weil es sich aufflost und wir dann das Plastik einatmen. Flaschen abgeben.

Bitte wenn es geht dann mit dem Fahrrad fahren oder zu Fuss gehen.

Alte Kleider verschenken oder verkaufen.

Aus alten Kleidern wieder neue Kleider nahen oder andere Sachen nahen.

Wenn man viel Geschirr hat dann bitte in der Spulmaschine waschen, weil so weniger Wasser verbraucht wird

Bitte keine Plastiktute in der Schule statt der Fruhstucksbox benutzen.

 

ΣΧΟΛΙΑΣΜΟΣ